Download Luftreinhaltung: Entstehung, Ausbreitung und Wirkung von by Dr.-Ing. habil. Günter Baumbach (auth.) PDF

By Dr.-Ing. habil. Günter Baumbach (auth.)

Reinhaltung der Luft wird als fach}bergreifendes Thema be- handelt. Der Bogen wird von der Entstehung der Schadstoffe, }ber die Ausbreitung und Umwandlung in der Atmosph{re, die Wirkung auf Menschen, Tiere, Pflanzen und Sachg}ter bis hin zu Minderungstechniken bei den verschiedenen Quellen ge- spannt. Me~technik stellt einen Schwerpunkt des Buches dar wegen der besonderen Bedeutung f}r das Erkennen von Luftschadstoffen, sowie zur ]berpr}fung und ]berwachung von Minderungsma~nah- males. Aktuelle Probleme- SO2-Ferntransport, Ozon in der Um- gebungsluft, neuartige Waldsch{den, Emissionsminderung bei Verbrennung fossiler Brennstoffe - werden behandelt; der Stand der Vorschriften als Rahmen f}r die Ma~nahmen zur Reinhaltung der Luft wird aufgezeigt. Das Buch gilt als Lehrbuch und Nachschlagewerk zugleich und wendet sich an alle, die am Thema Umweltschutz/-technik in- teressiert sind.

Show description

Read or Download Luftreinhaltung: Entstehung, Ausbreitung und Wirkung von Luftverunreinigungen — Meßtechnik, Emissionsminderung und Vorschriften PDF

Best pollution books

Handbook for the 1979 Convention on Long Range Transboundary Air Pollution and Its Protocols

Guide for the 1979 conference on lengthy variety Transboundary pollution and Its Protocols by means of UN.

Arctic Air Pollution

Arctic atmospheric toxins is now an immense overseas factor. This quantity offers the main authoritative evaluate of this more and more vital topic for an viewers of either scientists and directors fascinated about around the world, in addition to polar, pollutants difficulties. Arctic pollution is an edited number of papers, first offered at a convention helo because the Scott Polar learn Institute in Cambridge in 1985.

Implications and Consequences of Anthropogenic Pollution in Polar Environments

The 1st proof at the hostile results of natural pollution on Arctic ecosystems was once supplied by way of overseas examine tasks greater than 30 years in the past. this present day, the indigenous humans of the North are thought of to be laid low with publicity to continual natural pollution (POPs) and metals via their conventional marine nutrition resources.

Air pollution and its impacts on U.S. national parks

Quite a few air pollution are emitted into the ambience from human-caused and normal emissions assets through the usa and in different places. those contaminants effect delicate typical assets in desert, together with the nationwide parks. The method of nationwide parks within the usa is between our best resources.

Extra info for Luftreinhaltung: Entstehung, Ausbreitung und Wirkung von Luftverunreinigungen — Meßtechnik, Emissionsminderung und Vorschriften

Example text

Emissionsraten verschiedener Aldehyde und Ketone beim US-Test 75 an drei verschierlenen Kraftfahrzeugen (nach [13]) Komponenten Ohne Katalysator Fahrzeug Nr. 3 % mg/mi 3-Wege-Katalysator Fahrzeug Nr. 16 mg/mi mg/mi % Formaldehyd Acetaldehyd Acrolein Aceton Propionaldehyd MEK+ lsobutyraldehyd Crotonaldehyd Benzaldehyd 38 10 2 3 < 0,5 3 60,4 15,9 3,2 4,8 < 0,8 4,8 4 2 1 1 <0,1 <0,1 47,6 23,8 12 12 < 1,2 < 1,2 < 0,2 6 < 0,3 9,6 <0,1 <0,1 Gesamte Aldehyde (DNPH) 63 < 1,2 < 1,2 100 100 8,4 18 11 3 5 3 2 1 0,8 44 %" 41 25,1 6,8 11,4 6,8 4,6 2,3 1,8 100 • Anteil an den gesamten Aldehyden, ermittelt mit der DNPH-Methode.

So wird bei der Verbrennung von Erdgas, das zum größten Teil aus Methan ( CH4 ) besteht, auch bei Luftmangel nur eine schwache Rußbildung eintreten, während bei einer Azetylenflamme (Ethin, C2 H 2 ) bei Sauerstoffmangel sofort große Rußflocken freigesetzt werden ( s. AutogenSchweißbrenner). Ob in einer Flamme Ruß entsteht, läßt sich an der Flammenfarbe erkennen. Die abbrennenden Rußpartikel haben ein Strahlungsverhalten, das dem eines schwarzen Körpers nahekommt Je nach Temperatur hat die Flamme eine dunkelgelbe bis hellgelbe Farbe.

16. Man sieht, daß die USA, die UdSSR, Polen und die DDR die ersten Plätze in dieser Bilanz belegen. Bezieht man die S0 2 Emissionen auf die Fläche des jeweiligen Landes, dann ist zu erkennen, daß die USA und die UdSSR hier nicht mehr ins Gewicht fallen, dagegen die DDR und die CSSR ganz vorn liegen. Die hohen S0 2 -Emissionen dieser beiden Länder führen dazu, daß im Winter bei Winden aus östlichen Richtungen durch Ferntransporte in der Bundesrepublik hohe S0 2 -Grundbelastungen auftreten können.

Download PDF sample

Rated 4.65 of 5 – based on 38 votes

Published by admin